Rocky Mountain Spark

5. Mai 2021

Autor: Virginia Fox
Originaltitel: Rocky Mountain Spark
Erschienen am: 25. März 2021
Verlag: Dragonbooks
Seitenzahl: 317
Preis: 5,99 (eBook) & € 12,95 (Print)

Ein Selbstmord unter ihren Schülern erschüttert die High-School-Lehrerin Maria Leoni schwer. Als sie versucht, der Sache auf den Grund zu gehen, stößt sie auf ein Nest aus Lügen und Mobbing, das aus den sozialen Medien in die reale Welt hinüber schwappt.
Fest entschlossen, ihre Schüler zu schützen, macht sie sich auf die Suche nach den Verursachern des großen Leids.
Chris Greer, Social Media Spezialist bei Monster Inc., hat schon lange ein Auge auf die hübsche Maria geworfen. Als sich die Gelegenheit bietet, ihr bei den Ermittlungen beiseite zu stehen, ergreift er sie mit beiden Händen.
Bald wird klar, dass sie das Ausmaß des Bösen völlig unterschätzt haben. Statt gemeinsam ins Bett zu fallen, stolpern sie von einem Geheimnis zum nächsten und tauchen immer tiefer in die Abgründe der kleinen Gemeinschaft ein. Wie weit werden die Täter gehen, um unentdeckt zu bleiben?

Meine Meinung

Der Selbstmord einer ihrer Schülerinnen erschüttert Maria Leoni. Doch sie kann einfach nicht glauben, dass es sich tatsächlich um einen Selbstmord handelt. Auf eigene Faust beginnt sie zu ermitteln und stößt auf ein Nest aus Lügen und Mobbing, Schnell wird ihr klar, dass auf der High School von Independence einiges schief läuft.
Zum Glück ist da Chris der ihr tatkräftig unter die Arme greift. Nachdem er schon lange ein Auge auf sie geworfen hat, hilft er ihr natürlich gerne und es gefällt ihm gar nicht, dass sie sich durch ihreErmittlungen in Gefahr bringt. Sie stolpern von einem Geheimnis zum nächsten und tauchen bald so weit in die Abgründe einer gefährlichen Gemeinschaft ein. Wie weit werden die Täter gehen, um unentdeckt zu bleiben?
Ich liebe die Rocky Mountain-Reihe und kann gar nicht genug davon bekommen. Ich freue mich sehr, dass Virginia Fox noch immer nicht die Ideen ausgegangen sind. Auch „Rocky Mountain Spark“ ist wieder eine richtig tolle Geschichte, die vom Anfang bis zum Schluss richtig spannend ist und unter die Haut geht. Ich freue mich richtig, wieder eine Geschichte einer der Leoni-Geschwister zu lesen. Gerade jetzt mit Maria hat eine der Zwillinge ihren großen Auftritt. Maria ist richtig liebenswürdig und legt sehr viel Wert darauf, dass Niemandem ein Unrecht widerfährt. Ich finde sowohl Maria als auch das Pairing Maria und Chris richtig toll. Sie passen so gut zusammen und diese Geschichte mit ihnen ist richtig toll.
So spannend wie die ganze Geschichte anfängt, so spannend hört sie auch wieder auf. Auch Chiara spielt hier eine sehr wichtige Rolle. Man merkt so richtig wie gut die Zwillinge harmonieren und dass sie sich auch blind verstehen und vertrauen können.
Was mich auch richtig freut ist, dass Shauna in der ganzen Sache eine große Rolle spielt und so richtig zeigen kann, was sie drauf hat. Ich hab sie schon immer sehr gerne gemocht und ich finde es einfach toll, dass sie niemals aufgibt und für ihre großen Träume kämpft. Ich bin mir sicher, dass es das Mädchen noch wirklich sehr weit bringen wird. Auf jeden Fall werde ich ihre Entwicklung in dieser Reihe mit Interesse verfolgen, denn ich bin mir sicher, dass wir noch sehr viel von ihr lesen werden.

Meine Meinung
Richtig toll geschrieben, spannend, humorvoll und sehr emotional. Wieder einmal ein richtig toller Lesegenuss, der einen für einige Stunden fesselt. Wenn man erst einmal zum Lesen angefangen hat, kann man gar nicht mehr damit aufhören. Absolut zu empfehlen.

Infos zum Autor 

Virginia Fox, geboren 1978, war bereits im zarten Alter von vier Jahren mit ihren zwei Hauptleidenschaften infiziert: mit der Liebe zu Büchern und Texten in jeglicher Form und der Liebe zu den Pferden. Nach dem Lesen zahlreicher Bücher und dem Schreiben verschiedener Kurzgeschichten und Essays startete sie ihr bis her grösstes Projekt: Die Drachenschwestern-Trilogie. Nach der Fertigstellung der Trilogie musste sie feststellen, dass sich der Schreibvirus nicht abschütteln lässt. Im März 2015 folgt das nächste Buch: Rocky Mountain Star. Die Autorin lebt zusammen mit ihrer Tochter, ihrem Australian Cattle Dog und einem launischen Kater in Zürich. Wenn sie nicht gerade am Schreiben ist, widmet sie sich ihrer zweiten Leidenschaft, den Pferden.

Bewertung



Rocky Mountain Spark bekommt fünf von fünf Eulen von mir.











Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen