Linnea - Endlich Leben

3. Juni 2020

*Rezensionsexemplar
Autor: Josie Kju
Originaltitel: Linnea - Endlich Leben
Erschienen am: 04. April 2020
Verlag: BoD
Seitenzahl: 452
Preis: € 3,99 (eBook) & € 13,99 (Print)

Mut wird belohnt und manches Mal werden deine kühnsten Träume sogar noch übertroffen.

Zwei dicke, fette Punkte stehen auf Linneas Lebensplan: Zum einen möchte sie seit dem Unfall ihres Vaters unbedingt Ärztin werden und zum anderen würde sie alles geben, um ihren großen Traum von den Flying Doctors wahr werden zu lassen. Davon ist ihr Freund Finley allerdings wenig begeistert. Linnea muss eine weitreichende Entscheidung treffen. Wird sie tatsächlich den Mut aufbringen und das Abenteuer Afrika wagen? – Sie will doch nur eins: endlich leben!

Erster Satz

Mein Name ist Linnea Holmqvist, ich werde bald siebzehn, wohne in Helsinki und bin immer in Eile.

Letzter Satz

"Sie einfach aufziehen, so wie damals auf der Terrasse des Whitesands, und zwei Knöpfe von deinem Hemd öffnen, das hat mich nämlich extrem gefreut."

Meine Meinung

Linneas großer Traum ist es nicht nur, Ärztin zu werden, nein sie möchte unbedingt nach Afrika zu den Flying Doctors. Doch Finley ist davon nicht wirklich begeistert. Nun steht sie vor einer großen Entscheidung. Soll sie gehen und ihren Traum erfüllen oder bleiben? Doch wenn sie geht, verliert sie Finley. Ich liebe die Bücher von Josie einfach. Sie sind romantisch, spannend und emotional und vor allem entführen sie einen immer in die traumhaftesten Ländern. Was man einfach bei Josie vor allem auch merkt ist, dass sie Finnland furchtbar liebt, aber wer kann ihr das verübeln?
Ich habe mich auch sehr gefreut, als ich Linnea wieder lesen durfte. Linnea hat mir nicht nur vom Cover her sehr gut gefallen, sondern auch von der Geschichte dahinter. Eine junge Frau, die große Träume hat und diese in die Tat umsetzen will. Man sieht hier wieder sehr gut, dass es dann auch nicht oft andere Menschen sind, sondern gerade Jene, die einem nahe liegen, die einem gerne Steine in den Weg legen. So geht es Linnea auch mit Finley. Eigentlich war ich immer ein großer Fan von ihm und mochte ihn so furchtbar gerne, aber mit einem Satz in dem Buch, hat er sich für mich absolut ins Aus geworfen. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, fügen sich perfekt in die Geschichte ein und man kann sehr gut mit ihnen mitfühlen und mitfiebern. Wie ich schon oben erwähnt hatte, war es eine sehr vielversprechende Geschichte, die mich sofort angesprochen hat und die Josie auch sehr gut umgesetzt hat.
Linnea ist eine fantastische junge Frau, die ich sofort ins Herz geschlossen habe und die weiß was sie will. Sie verfolgt ihre Ziele, egal wie viele Steine ihr in den Weg geworfen werden und geht zielstrebig ihren Weg. Finde ich sehr bemerkenswert. Sie hat das Herz am richtigen Fleck und steht für Jene ein, die es selber nicht können. Außerdem ist sie eine großartige Ärztin, was jedoch auch andere bemerkt haben und nicht nur ich. Ich denke, dass sie ein super Vorbild für sehr viele junge Frauen wäre, die denken, sie können nichts erreichen, dass sie für ihre Träume kämpfen und einstehen. Denn wenn man will, kann man wirklich alles erreichen.
Ein richtig tolles Buch, das ich regelrecht verschlungen habe und bei dem ich echt traurig war, als es vorbei war. Das Ende war sehr gut gewählt und ist ein richtig gelungener Abschluss von so einem tollen Buch.
Josie hat in absoluter Josie-Manier wieder einmal ein total schönes, romantisches, fesselndes und emotionales Buch auf den Markt gebracht, das einfach gelesen werden muss. Es ist wundervoll. Vielen Dank liebe Josie.

Fazit 

Romantisch, fesselnd und emotional. Hier bleibt garantiert kein Auge trocken. Außerdem ist garantiert für einen Jeden was dabei. Es ist ein Buch das unbedingt gelesen werden muss. Eigentlich wie auch der Rest der Herz-Reihe.

Infos zum Autor 

Die Romantikautorin Josie Kju schreibt nicht nur Liebesromane, sie ist auch selbst über alle Maßen romantisch und verträumt. Dazu ist sie ein klitzekleines bisschen verrückt, eine reichliche Brise verpeilt, eine Portion flippig und treibt so ziemlich alle Lebewesen um sich herum mit ihrem Chaos in den Wahnsinn.
Schreiben bringt Ordnung in ihren Kopf und ihr Leben. Sie schreibt überall, selbst in der Badewanne. In der ganzen Wohnung sind kleine Zettel mit genialen Ideen, Satzteilen und Szenen verteilt, die sie auf keinen Fall vergessen darf! Ideen, die sie im Stehen und Gehen überfallen und sofort festgehalten werden müssen.
Josie Kju will unerkannt bleiben und nicht sagen, wer sie eigentlich ist. Vielleicht, weil sie im wahren Leben ganz anders ist - oder - vielleicht auch genau so wie Du sie eben kennengelernt hast. Wer weiß?

Bewertung



Linnea - Endlich Leben bekommt fünf von fünf Eulen von mir.






Keine Kommentare:

Kommentar posten