Goldkinder-Blogtour: Buchvorstellung Geisterstunde

11. Mai 2020


Eine zweite Woche zum Goldkinder-Mai ist angebrochen. Ich muss ja sagen, ich liebe die Goldkinder so sehr und freue mich riesig, dass ich hier dabei sein darf. :) Heute darf ich euch den zweiten Band der Goldkinder-Reihe "Geisterstunde" vorstellen.





Autor: Tatjana Zanot
Originaltitel: Geisterstunde
Erschienen am: 03. Dezember 2015
Verlag: Books on Demand
Seitenzahl: 276
Preis: 2,99 (eBook) & 9,95 (Print)

„Niemand war sicher vor den Psychopathen dieser Welt.“
Einige Wochen sind nach den schicksalhaften Ereignissen im Sommer vergangen und die Mädchen versuchen, sich in ihrem Alltag zurechtzufinden. Besonders Emma hat dabei Schwierigkeiten, immerhin gehört sie jetzt zu den Goldkindern. Chef-Zicke Jenna scheint dies mehr als ein Dorn im Auge zu sein. Außerdem muss Emmas Cousine Indra für eine Weile bei den Golds einziehen und sorgt für ziemlich viel Ärger. Und dann ist da auch noch die mysteriöse Agnes Ambrosius, deren Familie für allerhand Merkwürdigkeiten bekannt ist. Die Mädchen müssen sich mehr als einmal die Frage stellen: Sind die Toten ihrer Vergangenheit wirklich tot?





Keine Kommentare:

Kommentar posten